Bündnis 90/Die Grünen

in Stadt und Landkreis Ansbach

Kennzeichnungspflicht für Haustiere

MENSCHlich - Philipp Hörber-Geschäftsführer Tierklinik Dinkelsbühl

Kreistagsfraktion. Ich denke viele von uns kennen das - gerade im ländlichen Raum gibt es immer wieder streunende Katzen und Kater. Man weiß nicht genau, ob sie ausgesetzt wurden, vielleicht den Weg nach Hause nicht mehr gefunden haben…

Dadurch breitet sich eine unkontrollierte Fortpflanzung aus. Nicht gewollte Kitten werden wiederum ausgesetzt oder noch an Ort und Stelle beseitigt. Eine nie endende Spirale.

In der Tierklinik haben wir auch immer wieder das Problem, dass herrenlose Katzen gebracht werden. Sie werden von uns versorgt, man versucht über unterschiedliche Kanäle Besitzer ausfindig zu machen. Wenn sich keiner meldet, werden sie dem Tierschutz übergeben.

 

Diese Spirale könnte leicht durchbrochen werden, wenn es eine Kennzeichnungspflicht – z.B. durch einen Chip, für Haustiere geben würde. 

Somit hat man einmal den Vorteil, dass Tiere, die sich verlaufen haben, ihrem Besitzer wieder übergeben, aber auch dass herrenlose Kater kastriert werden können. 

In Folge würde es keine unkontrollierte Fortpflanzung geben und damit auch keine ungewollten Kitten. 

Hinzu kommt noch, dass eine unkontrollierte ständig wachsende Katzenpopulation auch eine Gefahr für Vögel und Wiesenbrüter werden kann.

Egal für welches Tier sie sich entscheiden, überlegen Sie bitte vorher welche Konsequenzen das hat und seien sie so umsichtig, dass sie auch andere Tierbesitzer und deren Tiere schützen. 

Sollten Sie einmal ein herrenloses Tier finden, gibt es über den folgenden Link ein paar Hilfestellungen, wie sie sich verhalten und an wen sie sich wenden können.

https://www.landkreis-ansbach.de/Leben-im-Landkreis/Veterinäramt/Fund-herrenloser-Tiere

 

Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit.

Ihr Philipp Hörber

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.