Ortsverband Windsbach

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite. Wir freuen uns das sie uns gefunden haben.

Veranstaltung: "energieeffizientes Dämmen und Sanieren"

03.10.14 –

Wir laden Sie herzlich ein, zur Informations- und Diskussionsveranstaltung

Mal schnell die Welt retten ...

energieeffizientes Dämmen und Sanieren

Mittwoch 22.10.14 um 19:30 Uhr

in Windsbach, im Landgasthof Dorschner, Heinrich-Brandt-Straße 21

Referentin: Pia Regner "¨ Dipl. Ing. (FH) Bauingenieurin 

Mal eben schnell die Welt retten...

Zugegeben nicht  unbedingt Schnelligkeit sondern eher Umsichtigkeit und langfristige Herangehensweise  charakterisieren ökologische Baustrategien. Mit einem durchdachten Sanierungs- oder Neubaukonzept ein gesundes Raumklima zu erhalten und hohe Energieverbräuche in Zukunft zu vermeiden, kann zudem für den/die Einzelne(n) auch eine wirtschaftlich interessante Anlagestrategie bedeuten.

Eine der wesentlichsten Energiequelle dieses Planeten wird das Thema dieses Abends sein. Wie energieeffizientes Bauen und Sanieren zudem einen gesunden Wohnkomfort gewährleistet wird die Bauingenieurin Pia Regner an zahlreichen Beispielen aufzeigen. Anhand aktueller bauphysikalischer Zusammenhänge werden Entscheidungshilfen für die Sanierung und den Neubau von Wohngebäuden dargestellt. 

Welche Vorteile mit einem Energieeffizienzkonzept verbunden sind stellt die Bauingenieurin Pia Regner anhand von Einfamilienhausneubauten und Sanierungen dar.

Mit kurzen Ausflügen in den Nichtwohnungsbau - zu Schulen, Versammlungsräumen und Verwaltungsgebäuden wird die Notwendigkeit einer intelligenten viele Fachbereiche integrierenden Herangehensweise auch im kommunalen Bauen aufgezeigt.

Nach dem Vortrag steht die Referentin für Fragen zu Neubauten und Sanierungen zur Verfügung.

Frau Dipl.-Ing.(FH) Pia Regner hat in den letzten Jahrzehnten in zahlreichen Bereichen des nachhaltigen Bauens gearbeitet. Mit Hilfe eines umfänglichen Fachwissen aus den Bereichen Architektur, Tragwerksplanung, Bauphysik, Baubiologie, Ökologie, Anlagentechnik  sowie Energieeffizientes Bauen wird Sie häufig engagiert um neue Wege innerhalb von Planungsteams aufzuzeigen und durchzusetzen. Teilweise im Bereich der Architektur tätig , teilweise im Bereich der Energiekonzepte und der Bauphysik können von Ihr häufig Lösungen aufgezeigt werden wie wirtschaftlich hocheffiziente Gebäude mit  gutem Nutzungskomfort umgesetzt werden können. 

Unter Ihrer Architektonischen - Regie entstehen zur Zeit Passivhäuser und Plusenergiegebäude als Wohngebäude und Nichtwohngebäude. Für den Teilneubau des Verwaltungsgebäudes des Staatministerium des Innern, für die Sanierung der denkmalgeschützten Hochschule für Design in München und zahlreiche Schulen, Sporthallen und Verwaltungsgebäude, ist sie für eine wirtschaftliche Umsetzung der Energieeffizienz und der Bauphysik im Planungsprozess tätig. 

An diesem Abend gibt Sie einen Einblick in eine fachübergreifende Herangehensweise die häufig neue Möglichkeiten eröffnet. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch 

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.