Herzlich Willkommen auf unserer Webseite

Rothenburg 10.05.2019. Wir arbeiten seit kurzem hier auf der Seite des Kreisverbandes und stellen die Inhalte von unserem bisherigen Internetauftritt noch um. Wir bitten um etwas Geduld.

Grünes Sommerfest "Unter den Linden"

mit Herbert Sirois und Martin Stümpfig

12.09.21 –

Rothenburg. Bei Sonnenschein , sommerlichenTemperaturen und vollbesetzter Wiese feierten die Grünen ihr traditionelles Sommerfest in der idyllischen Gartenwirtschaft „Unter den Linden“. Wie immer wurde eine Mischung aus Musik, Information und Gesprächsmöglichkeiten mit den anwesenden Politikern und Politikerinnen angeboten.Mit fair gehandeltem Kaffee und selbstgebackenen Kuchen versorgte der Ortsverband die Gäste auf der Wiese. Gleich zumAuftakt des Festes begeisterte die Musikgruppe „Passing Hallways“ mit abwechslungsreichen Arrangements von Coversongs aus Rock und Pop und eigenen Kompositionen das Publikum. Anschließend ging es zügig weiter zu handfesten, politischen Themen: Martin Stümpfig, MdL informierte über dringend notwendige Sofortmaßnahmen zum Schutz des Klimas und der Direktkandidat für den Bundestag Herbert Sirois erklärte, wie wichtig eine enge Zusammenarbeit ist, die auf Basis einer wertegeleitetenAußen- Sicherheits- und Entwicklungspolitik stattfinden muss, die fest in den Vereinten Nationen und der Europäischen Union verankert ist. Sich mitten im Biergarten mit politischen und gesellschaftlichen Zusammenhängen zu beschäftigen, klingt erstmal widersprüchlich, dennoch nutzten zahlreiche Gäste die Gesprächsangebote. Auch der Infostand der Grünen Jugend war bei den jungen Interessierten sehr gefragt. Mittlerweile wird das Fest von einem „Markt der alternativen Möglichkeiten“ bereichert: Frau Brenner vom „Hortusgartenverein“ erklärte, wie man Naturschutz im eigenen Garten betreibt, gleichzeitig konnte man passende Pflanzen erwerben, obendrein gab es noch ein Kinderprogramm, der Andrang war so groß, dass leider nicht alle Kinder zum Zuge kamen. Frau Unger vomVerein „Blühende Landschaften“ zeigte auf, wie wir unsere Heimat zum Blühen bringen. Herr Wegele vom Zeidlerverein Rothenburg präsentierte ein Schaubienenvolk und dieVielfalt der deutschen Honigsorten, die man auch kostenlos probieren konnte. Erstmalig mit dabei war Frau Mohl vomArbeitskreis Südindien, sie verkaufte Produkte, die dort unter fairen Arbeitsbedingungen und fairer Bezahlung von Frauen gefertigt wurden. Auch Kinder und Jugendliche von der Stiftung „PLANT FOR THE PLANET“ verkauften ihre „Gute Schokolade“, die klimaneutral hergestellt und Fair–Trade zertifiziert ist. Beim Erwerb von 3 Bioschokoladen wird ein Baum gepflanzt, nachdem man sie vorher testen konnte in Form von Fruchtspießen oder pur. Am Ende der Veranstaltung wurde es nochmal ganz spannend, man konnte geradezu das Gras wachsen hören, so konzentriert war die Stimmung auf der Wiese, als Herbert Sirois und Martin Stümpfig noch ca. 30 Minuten lang Fragen aus dem Publikum beantworteten. Mit der musikalischenVerabschiedung der Gäste ging ein ereignisreicher Nachmittag zu Ende.

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.