Hallo und herzlich willkommen

Hallo und herzlich Willkommen auf der Homepage des

Heilsbronner Ortsverbandes von Bündnis 90 / Die Grünen.

 

Wir haben uns viele Gedanken darum gemacht, wie Heilsbronn sich sinnvoll weiterentwickeln kann, um seiner ökologischen und sozialen Verantwortung gerecht zu werden und gleichzeitig den Menschen, die hier leben ein attraktives Umfeld zu gewährleisten. Heilsbronn ist eine Kleinstadt die wirtschaftlich gut da steht. Das soll so bleiben. Dieser Vorteil stellt aber auch eine Verpflichtung dar, sich gerade um den Umweltschutz und um ein gutes Zusammenleben besonders zu kümmern. 

Die Heilsbronner Grünen:   Konkret   -  Konstruktiv   -   Konsequent

 
 
 

Frohe "grüne" Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2018

Ein guter Vorsatz für 2018: Schau mal bei den Grünen vorbei. Wann und Wo siehe Kalender.

Liebe grüne Wählerinnen und Wähler,

vielen Dank für jede einzelne grüne Stimme, die zu diesem tollen zweistelligen Ergebnis in Heilsbronn geführt hat. Bei einer Wahlbeteiligung von knapp 80 Prozent haben Bündnis 90/ Die Grünen 11,71 Prozent der Zweitstimmen auf sich gezogen.

Vielen Dank auch an all die grünen Helfer*innen, die Plakate geklebt und aufgehängt haben, bei den Infoständen mit dabei waren und Veranstaltungen mit organisiert haben. Ohne euch wäre das alles nicht möglich gewesen – herzlichen Dank!!!

Schon im November 2016 referierte unser grüner Direktkandidat Dr. Herbert Sirois, Historiker an der FAU in Erlangen und Sicherheitsexperte, in einem vollbesetzten Bürgertreff sachkundig und im Detail über den „Pulverfass Naher Osten“.

Am 29. Januar 2017 fand unsere 3. Grüne Eisnacht statt.

Im März trafen wir mit dem Thema Plastik bei vielen Bürger*innen auf reges Interesse. Die Buchautorin Nadine Schubert zeigte wie man „Besser leben ohne Plastik“ kann.

Am 25. Juni 2017 konnte man im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Grüne Wege“ nachhaltiges Bauen am Beispiel des neugebauten städtischen Kindergartens besichtigen.

Am 8. September 2017 stellte sich Uwe Kekeritz, unser mittelfränkischer Bundestagsabgeordneter in Berlin, am Infostand den Heilsbronner Fragen. Am Abend machte er an eindrucksvollen Beispielen klar, dass man die Flüchtlingskrise nur bewältigen kann, wenn man die Fluchtursachen beseitigt. Das heißt: Keine Waffenexporte in Krisengebiete, eine gerechte Agrar- und Handelspolitik mit den Fluchtländern und eine konsequente und nachhaltige Klima -, Umwelt und Energiepolitik um Dürren und andere Naturkatastrophen zu verhindern.

Kurz vor der Wahl, am 23.September 2017 hatten wir noch einen Infostand an der REWE und sammelten Unterschriften für das Volksbegehren „ Betonflut eindämmen“, das den Flächenverbrauch in Bayern von jetzt täglich 13,1 ha auf 5 ha pro Tag gesetzlich begrenzen soll. In 3 Stunden sammelten wir über 120 Unterschriften und auch auf der Heilsbronner Kirchweih waren wir mit einem Infostand vertreten.

Dieses Wahlergebnis bestärkt uns, uns weiterhin für grüne Themen hier vor Ort einzusetzen.

Mit grünen Grüßen

die grünen Stadträt*innen

Gabi Schaaf, Jutta und Thomas Franck

Kalender

26. Apr, 19:30 Uhr
Offenes Treffen des Ortsverband Ansbach
Ansbach, im Grünen Büro Fischerstraße 6a
02. Mai, 19:00 Uhr
Treffen des Ortsverband Heilsbronn
im Bürgertreff Heilsbronn, Hauptstr.11
09. Mai, 19:30 Uhr
Offenes Treffen des Ortsverband Ansbach
Ansbach, im Grünen Büro Fischerstraße 6a

Nachrichten

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen