Was man liebt betoniert man nicht!

Vortrag von Dr. Herbert Sirois in Ansbach zum Flächenfraß in Bayern

27.08.21 –

Ansbach/Ortsverband. Dr. Herbert Sirois ist als Vorstandsmitglied des Bund Naturschutz Ansbach schon lange gegen übermäßigen Flächenverbrauch in unserer Region aktiv, zum Beispiel beim Gewerbegebiet "Interfranken". 

Am 27. August schilderte er anhand dieses Projektes, wie in Bayern zuviel Gewerbeflächen projektiert werden, die sich gegenseitig Konkurenz machen und oft die staatlichen Investitionskosten nicht wieder hereinbringen. Wird wie bei Interfranken oder Dombühl für Logistiker geplant, ziehen diese viel Verkehr an, bringen aber viel zu wenig Arbeitsplätze pro Hektar versiegelte Fläche.

Aber auch beim Wohnungs- und Straßenbau müsse umgesteuert werden, den praktisch jede versiegelte Fläche sei unwiederbringlich verloren.

Ca. 20 Bürgerinnen und Bürger nutzen die Gelegenheit, sich im Gasthaus Weinberg über ihren Direktkandidaten und die Pläne der Grünen für die nächste Legislaturperiode zu informieren.   

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.