ICE-Ausbesserungs-Werk

Ernüchternde Fakten aus dem Bürgerdialog

06.07.21 –

Heilsbronn: Der DB-Dialog mit Heilsbronn fand Online während des EM Spieles Deutschland gegen England statt. Dies als Erklärung warum die Veranstaltung nicht ausgebucht war.

Es wurden neben den bekannten Fakten, erstmalig die Lage des Werkes in den übergroßen Suchgebieten gezeigt. Da entgegen der Ankündigung des DB-Manager Herr Burmeister, die Unterlagen nicht auf der Seite der DB veröffentlicht wurden, sind sie nun hier als Kopie der öffentlichen Veranstaltung zu sehen.(Anklicken zum Vergrößern) Erstmalig wurde ein Teil der Entscheidungskriterien für die Vorbereitung Raumordnungsverfahren mit Gewichtung gezeigt. Besonders fällt auf, dass die Güte der landwirtschaftlichen Flächen niedrig eingestuft wird. Das verheißt für das Gebiet Müncherlbach nicht Gutes, da hier zum überwiegenden Teil intensiv bewirtschaftete Flächen und eventuell eine Rinderzucht betroffen sind. Der Bauernverband müsste da mit seinen Treckern eigentlich das ganze Gebiet schützen.

Am 07.07.2021 19:00 Uhr ist die DB Planungstruppe mit zwei Mitarbeitern in der öffentlichen Stadtratssitzung präsent. Der Wunsch der DB die Planungen im Stadtrat vorzustellen besteht schon seit 30.04.2021

 

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.