S

Bündnis 90/Die Grünen

in Stadt und Landkreis Ansbach

Global Climate March am 29.11. um 18 Uhr in Ansbach

25. Nov. 2015 –

ANSBACH - Am Sonntag, den 29. November blickt die ganze Welt auf Paris. Nicht wegen des Terrors in der Stadt der Liebe, sondern dem richtungsweisenden Weltklimagipfel in der französischen Hauptstadt.

Von London bis São Paulo, von Johannesburg bis Berlin und Ansbach ist auch mit dabei! Überall stehen am Vorabend der UN-Klimakonferenz die Leute auf und demonstrieren für verbindliche Regelungen zur Rettung des Weltklimas und gegen weitere Umweltzerstörungen.

Auch in Ansbach rufen die Umweltparteien und -organisationen ÖDP und Grüne, BAP, Bund Naturschutz und Greenpeace zu einem Schweigemarsch auf. Die Demo beginnt um 18 Uhr am Karl-Burkhard-Platz und endet gegen 19 Uhr bei der St. Johanniskirche. Transparente, Plakate und Laternen können mitgebracht werden.

Es müssen in Paris verbindliche Regelungen zum Schutz der Umwelt und des Klimas geschaffen werden. Es sollen neue internationale Vereinbarungen zum Ausstoß von Treibhausgasen in Nachfolge des Kyoto-Protokolls von 1997 verabschiedet werden. Das Zwei-Grad-Ziel darf bis zum Ende des Jahrhunderts nicht überschritten werden.

« Zurück | Blog: Nachricht »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.