Gartenführung im Hortus Felix in Herrieden

12.08.22 –

Herrieden. Wieder gut besucht war unsere nunmehr schon fünfte Führung in einem der Gärten des Hortus Netzwerks. Die Gartenspezialisten Gerlinde Strnad und Markus Gastl begrüßten uns in ihrem Naturparadies an einem Hang am Rande von Herrieden. Von einer Sonnenfalle über ein Trichter-Beet in einem ehemaligen Swimming-Pool ging es zum Keyhole-Beet, das im Zentrum einen Komposthaufen hat und hin zu weiteren Stationen. Bei dem Rundgang wurde das seit jeher bewährte Prinzip der natürlichen Kreisläufe deutliche, das ohne den Zukauf fremdländischer Pflanzen, Dünger und Giften auskommt. Stattdessen stehen die widerstandsfähigen heimischen Pflanzen im Vordergrund, die mit natürlich anfallendem Kompost und Mulch gedüngt werden.

Wir danken Gerlinde und Markus für diese interessanten Einblicke und sind sicher, dass alle Teilnehmer*innen viele Anregungen zur Umsetzung mitnehmen konnten.

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.