Eilantrag zum Marktplatzausbau

Es ist 5 vor 12Uhr. Zukünftige Marktplatzbbegrünung nur noch mit Presslufthammer?

05. Mai. 2019 –

Heilsbronn. Eilantrag zum Marktplatzausbau

 

Sehr geehrter Bürgermeister Dr. Pfeiffer

Sehr geehrte Mitglieder des Stadtrates

 

Die Fraktion von Bündnis 90/ Die Grünen stellt folgenden Antrag zur nächsten Stadtratssitzung am 10. April 2019.

 

Der Stadtrat möge beschließen, dass mehr Pflanzbeete entlang der Häuser auf öffentlichem Grund angelegt werden.

Begründung: Bevor der Marktplatz jetzt ganz zugepflastert wird, können wir noch Pflanzbeete entlang der Häuser einbauen. Ob dann die Hausbesitzer es nutzen, um dort Spalierobst oder Clematis hochranken zu lassen oder die Stadt etwas anpflanzt, ist nicht entscheidend. Wenn wir jetzt keine Pflanzbeete einbauen, haben wir uns für Jahrzehnte dieser Möglichkeit beraubt. Der Klimawandel mit immer heißeren Sommern macht es aber nötig, dass mehr Grün in den Städten eingeplant wird.

Über Ästhetik lässt sich streiten, aber wie der ganze Marktplatz wird, kann man sich in der Abteigasse anschauen. Mehr „Grün“ würde dem Marktplatz auf jeden Fall eine bessere Aufenthaltsqualität bringen.

Mit freundlichen Grüßen

Gabi Schaaf

Nachtrag: Der Antrag wird am Mittwoch, den 8.5.2019 im Stadtrat behandelt.

 

« Zurück | Nachrichten »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.