Unser Direktkandidat für die Landtagswahl im Stimmkreis Ansbach-Nord: Martin Stümpfig, MdL

Martin Stümpfig, MdL

Landtagswahl 2018, Listenplatz 2, Stimmkreis 505, Ansbach Nord

47 Jahre, verheiratet, 3 Kinder, Umweltingenieur, Landtagsabgeordneter seit 2013, Sprecher für Energie und Klimaschutz, Kreisrat

http://www.martin-stuempfig.de 

Klimaschutz ist mein Schwerpunkt und mein Herzensanliegen – es muss uns gelingen die Erdüberhitzung auf maximal 2 ° Grad zu begrenzen. Wir haben in Bayern großes Potential, um mit guten Beispiel voran zu gehen – wir müssen es nur endlich nutzen! Seit Jahrzehnten geht es in Bayern nach dem Motto: Wachstum um jeden Preis. Von diesem sturem Wachstumsdenken, das unser Klima, unsere Natur, unsere Gesundheit zerstört, müssen wir endlich weg - hin zu nachhaltigem Wachstum mit einer echten Sozial- und Familienpolitik und dem Erhalt der Natur. Für diesen Wandel will ich weiter kämpfen. Unser Volksbegehren gegen den Flächenfraß zeigt eine sehr gute Lösung auf - unser schönes Franken darf nicht weiter unter Beton und Asphalt verschwinden. 

Für die Arbeit im Landtag ist meine Berufserfahrung als Umweltingenieur, Klimaschutzbeauftragter und Entwicklungshelfer sehr hilfreich. Aus Feuchtwangen kommend, will ich mich weiter auch den Herausforderungen im ländlichen Raum widmen: Erhalt der Kliniken, Erhalt der kleinen Schulen, bessere Bedingungen für Ärzte auf dem Land, giftfreie Landwirtschaft, gute Integrationspolitik und die Verbesserung des ÖPNV. 

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen