S

Bündnis 90/Die Grünen

in Stadt und Landkreis Ansbach

     Mitmachen ...  |  vor Ort   |  Weil wir hier leben!  

Herzlich Willkommen bei den Grünen in Stadt & Landkreis Ansbach

Gemeinsam Corona bekämpfen - Impfempfehlung

 

Aus gegebenem Anlass hier ein paar Hinweise, wie man sich in Ansbach auf die Liste der Covid-19-Impfungen setzen lassen kann.

A) Wer im Besitz eines Mobiltelefons und einer Emailadresse ist, kann das in wenigen Minuten online tun. 
Man kann mit der gleichen Mailadresse aber keine zweite Person anmelden, da der Anmeldeaccount an die Mailadresse gebunden ist. Eine Verifikationsmail muss innerhalb von 30 Minuten beantwortet werden.
Von der Anmeldeseite wird außerdem ein Cookie gesetzt, das das erneute Aufrufen der Anmeldemaske verhindert, statt dessen werden einem die vorher eingegebenen Daten angezeigt.
Wenn man mit einer weiteren Mailadresse also eine weitere Person anmelden möchte, sollte man dieses Cookie löschen bzw. einen anderen Browser oder anderes Eingabegerät verwenden.
Die in dem Formular zwingend anzugebende Mobilfunknummer wird verwendet, um am Tag der Impfung im Impfzentrum die Identität nachzuweisen. Diese Telefonnummer müsste man eigentlich mehrfach verwenden können, der zu Impfende muss das Handy dann aber dabei haben.
Erklärungen hier: https://impfzentren.bayern/
Zur Registrierung: https://impfzentren.bayern/citizen/

B) Man kann seine Eltern, Großeltern etc. aber auch telefonisch anmelden. die Hotline ist sieben Tage die Woche von 8 bis 18 Uhr erreichbar. (Man braucht etwas Geduld, bis die Datenschutzansage bzw. die Wartezeit rum ist): 0981-20862951.
Die bundesweit einheitliche hausärztliche Notfallnummer 116117 verzweigt auch zu einer Impfhotline, die aber letztendlich die obige Nummer des Ansbacher Impfzentrums sein müsste.

C) Man kann auch Kinder anmelden. Ob und wann diese geimpft werden können, wird aber von der Zulassung eines Impfstoffs für Kinder abhängen. Bisher ist das nicht der Fall. Es schadet aber auch nicht, den Nachwuchs auf die Liste setzen zu lassen.
 

Wir sind 

Die Grünen in Stadt und Landkreis Ansbach sind derzeit in 13 Ortsverbänden organisiert und schon seit Jahren für die Bürgerinnen und Bürger erfolgreich ab Mai nun in 14 Stadt-und Gemeinderäten sowie im Kreistag tätig. Zudem halten wir mit Martin Stümpfig ein Mandat im Bayerischen Landtag. Für die Bundestagswahl 2021 haben wir erneut Dr. Herbert Sirois nominiert.

Aktuelles

Wenn Sie Fragen, Wünsche oder Kritik an uns haben melden Sie ich bei unserer Geschäftsstelle, diese ist an zwei Tagen in der Woche besetzt. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail senden.

Kalender

12. Mai, 19:30 Uhr, Ansbach

Offenes Treffen des Ortsverband Ansbach

im Grünen Büro in Ansbach

21. Mai, 19:00 Uhr

Grüner Stammtisch Heilsbronn

per Online- Meeting

27. Mai, 19:30 Uhr, Ansbach

Offenes Treffen des Ortsverband Ansbach

im Grünen Büro in Ansbach

#SupportYourLocal

Was für uns Grüne schon vor der Corona-Pandemie galt, gilt jetzt um so mehr:

Unterstützt alle lokale Geschäfte. Auch wenn die Geschäfte nicht geöffnet sein dürfen oder keinen Lieferdienst anbieten, vielleicht kann man ja einen Gutschein kaufen. Nutzt die Möglichkeit, in diesen Zeiten Geschäfte, Handwerker*innen, Künstler*innen , Kleinunternehmen, Theater, Restaurants hier bei uns zu unterstützen! Viele haben Lieferdienste an, bei manchen kann man Gutscheine erwerben.

Direktkandidat zur Bundestagswahl 2021 nominiert

Dr. Herbert Sirois ist am 10.10.20 zum Direktkandidaten von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN im Wahlkreis 241 Ansbach/Weißenburg-Gunzenhausen für die Bundestagswahl 2021 nominiert worden.

Zur Kandidaten-Webseite ..

Kennen Sie schon unseren Newsletter?

Keine Neuigkeiten mehr verpassen! Immer auf dem Laufenden sein.
Hier können Sie sich anmelden

IHRE SPENDE FÜR STARKE GRÜNE IN DER REGION
Spendenkonto
Empfänger: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Ansbach
BANK: Vereinigte Sparkasse Stadt und Landkreis Ansbach, 
IBAN: DE73 7655 0000 0000 2435 19
BIC: BYLADEM1ANS

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.