Pressemitteilung der Kreistagsfraktion

30.01.2017

Pressemitteilung zur Geschäftsbesorgung ANregiomed

Ansbach, 30.01.2017 Nachdem inzwischen Herr Reinhardt kommissarisch als Vorstand berufen worden ist, steht nunmehr der zügige Abschluss eines Geschäftsbesorgungsvertrages mit einem kompetenten Partner an. Nach unserer Auffassung...

08.12.2016

Presseerklärung zu ANregiomed - Schwere Krise

Ansbach - 06.12.2016. Bei einem mehrstündigen Treffen von Ansbacher Vertreter*innen von Bündnis 90/Die Grünen (Verwaltungsräte, Stadtrat*innen aus Ansbach und Dinkelsbühl, Mitglieder der Kreistagsfraktion, des Kreisvorstands und...

05.08.2016

Zeitnaher A6-Ausbau unrealistisch

Die Stellungnahmen des CSU-Kreisvorsitzenden Jan Helmer und nunmehr auch der Freien Wähler durch Frau Homm-Vogel zum Bundesverkehrswegeplan (BVWP) mit Blick auf den A6-Ausbau zwischen der AS Schwabach West und der Landesgrenze zu...

28.07.2016

Bayerische Gesundheits- und Krankenhauspolitik - wie geht es weiter? Auswirkungen auf die regionale ärztliche Versorgung

Pressemitteilung: Die Ansbacher Kreistagsfraktion von Bündnis/90 Die Grünen veranstaltete den interessanten Thementag, an dem Ulli Leiner, der gesundheitspolitische Sprecher der Landtagsfraktion, und der regionale Abgeordnete...

28.04.2016

Grüne in Stadt und Landkreis fordern Vorfahrt für Schienenprojekte statt Ausbau der A6

Ansbach. Stellungnahme der Grünen zu Bayerns Verkehrs-Wunsch-Paket. "Die höhere Priorisierung des sechsspurigen Ausbaus der A6 lehnen die GRÜNEN in Stadt und Landkreis Ansbach ab"

07.03.2015

Verkehrskongress der Grünen Kreistagsfraktion

Pressemitteilung - Das Thema Verkehr und Mobilität ist ein Dauerbrenner im Landkreis Ansbach. Neben der geplanten Fortschreibung des Nahverkehrskonzept des Landkreises bis Ende 2015, der S-Bahn-Verlängerung über Leutershausen...

02.11.2014

PM: Grüne appellieren - Neu nachdenken und aussteigen!

Pressemitteilung der Kreistagsfraktion. Die Aufhebung des B-Planes für das sogenannte Sondernutzungsgebiet "Interfranken" durch den VGH als rechtswidrig sollte für alle im weitesten Sinne beteiligten Institutionen Anlass sein ....

Treffer 1 bis 7 von 12
<< Erste < Vorherige Page 1 Page 2 Nächste > Letzte >>